Offener Ganztag: Erzieher*in (m/w/d) in Kamp-Lintfort

Die Grafschafter Diakonie gGmbH – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers sucht ab dem 10.01.2022 eine/n Erzieher*in (m/w/d) für 35 Wochenstunden als Krankheitsvertretung für den Offenen Ganztag an einer Förderschule mit dem Schwerpunkten Lernen, emotionale und soziale Entwicklung in Kamp-Lintfort.

Arbeitsinhalte:

  • Spiel-, freizeit- und lernpädagogische Arbeit mit Kindern im Grundschulalter
  • Begleitung des Mittagessens
  • Begleitung der Hausaufgaben
  • Elternarbeit
  • Durchführung von Gruppenangeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit der Schule

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Kreativität
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Spaß und Erfüllung bei der Arbeit
  • Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team und innovativen Unternehmen
  • Betriebsausflüge und Gesundheitsmanagement
  • Vergütung nach BAT-KF mit Jahressonderzahlung
  • Zusatzversorgung
  • 30 Urlaubstage
  • Möglichkeiten der Fort - und Weiterbildung

Die Grafschafter Diakonie ist das Diakonische Werk im Kirchenkreis Moers. Mit unseren 800 haupt- und ca. 700 ehrenamtlichen Mitarbeitenden ist die Grafschafter Diakonie mit ihren Tochtergesellschaften eine der großen diakonischen Arbeitgeberinnen im linksrheinischen Kreis Wesel und im Duisburger Westen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail.
Grafschafter Diakonie gGmbH - Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers

Geschäftsbereich Kinder, Jugend und Familie
z.Hd. Frau Ramona Görsch
Walpurgisstr.30
47441 Moers

Über Ihre Fragen freut sich die Fachbereichsleitung:
Carina Petrausch
Fachbereichsleitung Schule, Bildung und Freizeit
02065 9087-41
E-Mail

Zurück