Offene Jugendarbeit: Honorarkräfte für das Sommerferienprogramm der Stadt Moers, MoFA (m/w/d)

Die Grafschafter Diakonie gGmbH – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers sucht im Zeitraum 27.06.2022 bis 15.07.2022, Honorarkräfte für die diesjährige Ferienaktion MoFA, des Kinder- und Jugendbüros in Kooperation mit anderen Trägern.

 Was wir Ihnen bieten:

  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem engagierten, dynamischen, multiprofessionellen Team
  • Arbeitszeiten von 8:30 Uhr – 14:30 Uhr
  • Praktische Erfahrungen in pädagogischen Arbeitsbereichen
  • Interessante Aufgabengebiete mit Gestaltungsspielraum
  • Aufwandsentschädigung: 360,- €

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Empathie, Geduld und Freude an der Arbeit mit Kindern im Alter von 6-14 Jahren
  • Kreativität bei der Organisation und Durchführung von Angeboten, Aktivitäten und Veranstaltungen
  • Kommunikative Kompetenzen, Flexibilität und eine zielführende Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Zuverlässigkeit und eine Portion Abenteuerlust

Spaß für die Kids und Entlastung für viele Eltern. Auch dieses Jahr können Moerser Kinder in den Sommerferien mit der ‚MoFA' Vollgas geben. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Moers organisiert die ‚Moerser Ferien Aktion' gemeinsam mit engagierten Trägern, wie der Grafschafter Diakonie Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers, vom 27. Juni bis 15. Juli.
Montags bis freitags, 8.30 Uhr bis 14.00 Uhr, betreuen die Teams in Kleingruppen die Mädchen und Jungen. Hier werden Abenteuer erlebt, Spiele entwickelt und gespielt, gebastelt, Rätseln geraten, Ausflüge gemachen, Tänze einstudiert, Filme gedreht und vieles, vieles mehr.

Wir freuen uns über eine Terminvereinbarung

Martina Collin und Celina Szupancsics                                                                                                   
Offenen Einrichtung für Kinder Seestern /Spielhaus Mattheck
Dresdener Ring 63-65
47441 Moers
Tel: 02841/9490124
E-Mail

Zurück