Haus für Jung und Alt:
Pflegefachkraft (w/m/d) in Moers in Teilzeit

Unsere Arbeitsfelder sind unterschiedlich: wir haben sechs ambulante Teams, drei stationäre Einrichtungen und eine Tagespflege. Weil wir mit unseren rund 500 Mitarbeiter*innen inzwischen recht groß geworden sind, haben wir einen fortlaufenden Bedarf an Pflegefachkräften.
Das Haus für Jung und Alt in Moers möchte sein Team erweitern & bietet Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Pflegefachkraft (m/w/d) an.
Mit einem Stundenumfang von 20 bis 34 Wochenstunden. Gerne auch als Wundexperte, Palliativ-Care Fachkraft oder Praxisanleitung. Bzw. mit der Bereitschaft diese zu absolvieren.
Wir fördern und entwickeln unsere Mitarbeiter, nach individuellen Reflexionsgesprächen um unser multiprofessionelles Team weiter aufzubauen.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich noch heute und lassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen, damit wir uns in einem persönlichen Gespräch näher kennenlernen können.

Ihre Aufgaben sind:

  • Aktivierende Pflege und Betreuung unserer Bewohner/-innen
  • Durchführung der Pflegeplanung und Pflegedokumentation
  • Steuerung der Versorgungs- und Arbeitsprozesse
  • Kooperation mit Bewohner/-innen, Angehörigen, Ärzten, Apotheken usw. sowie allen Bereichen der Einrichtung
  • Beratung und Informationsweitergabe zum Thema Pflege
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des vorhandenen Qualitätsmanagements
  • Anleitung der Pflegehelfer/-innen und Auszubildenden

Ihr Profil:

  • Examinierte(r) Altenpfleger(in) oder examinierte(r) Gesundheits- und Krankenpfleger(in)
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen
  • Teamorientiertes Denken und Handeln
  • Organisierte, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbständigen Handeln
  • Kontaktfreude und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Diakonie und der Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • Faire Bezahlung: Vergütung nach BAT-KF mit allen Zuschlägen und Sonderzahlung
  • Altersvorsorge! Wir zahlen für Sie in die kirchliche Zusatzversorgungskasse ein und unterstützen Sie zusätzlich mit einem Zuschuss von bis zu 19,6% bei einer freiwilligen Altersvorsorge, wenn Sie das wünschen. Dadurch erwerben Sie Ansprüche auf eine zusätzliche Altersrente
  • 33 Urlaubstage im Kalenderjahr
  • Einspringprämien und Kindergeldzulagen
  • Monatliche Auszahlung von Mehrarbeitsstunden sowie flexible Arbeitszeiten
  • Eine gesunde und frühzeitige Dienstplanung mit regelmäßigen freien Wochenenden und zusätzlichen freien Tagen zum Regelfrei
  • Überpünktliche Zahlung des Gehaltes
  • Getrennte Tages- und Nachtdienste
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein kleines überschaubares Haus mit kurzen Kommunikationswegen in einer familiären Struktur
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfache Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in der Bildung des multiprofessionellen Teams
  • Aufstiegschancen bei einem großen Pflege- und Betreuungsanbieter am linken Niederrhein
  • Professionelle Arbeitsbedingungen: Dazu zählen eine moderne Personaleinsatzplanung, gelebtes Qualitätsmanagement und eine gut abgestimmte Zusammenarbeit der Pflege mit den benachbarten Leistungsbereichen.
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einbindung in regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungsangebote
  • Prämien für das Anwerben von Mitarbeitern

„Weniger Arbeit für mehr Geld für die Freizeit“

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail.

Oder ganz klassisch postalisch an Grafschafter Diakonie - Pflege gGmbH, Blücherstrasse 2a, 47443 Moers

Bei Fragen  wenden Sie sich bitte an:

Daniela Kühl & Joachim Bocks
Einrichtungsleiterin und Pflegedienstleiter im Haus für Jung und Alt
Blücherstrasse 2 a
47443 Moers
02841 88247-10 oder 88247-20
E-Mail: Daniela Kühl & Joachim Bocks

Zurück