2024 - 100 Jahre Diakonie im Kirchenkreis Moers

„Ohne uns geht es nicht“ - und das seit nunmehr 100 Jahren.
Feiern Sie mit uns bei den vielzähligen Veranstaltungen.
Oder pflanzen Sie einen Baum im Rahmen unserer Aktion 100 Jahre - 100 Bäume!

Zu den Veranstaltungen und weitere Informationen

aus der Grafschafter Diakonie

Nachrichten

Ergebnisse der ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt in evangelischer Kirche und Diakonie veröffentlicht

Ein unabhängiges Forscherteam hat am Donnerstag eine Studie über sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche veröffentlicht. Es ist die erste bundesweite Studie dieser Art. Sie wurde vom interdisziplinären Forschungsverbund "ForuM – Forschung zur Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt und anderen Missbrauchsformen in der Evangelischen Kirche und Diakonie in Deutschland" erstellt.

Weiterlesen …

Sprachcafé vermittelt Deutsch mit Spaß

Es geht nicht um korrekte Grammatik oder darum, ob jemand bereits gut Deutsch sprechen kann. Vielmehr möchte die gesellige Runde vor allen Dingen eines vermitteln: Lockerheit. „Wir wollen mit dem Sprachcafé einen Raum schaffen, in entspannter Atmosphäre und in gegenseitiger Wertschätzung in Kontakt mit der Sprache und miteinander zu kommen“, sagt Heike Klein von der Flüchtlingshilfe der Grafschafter Diakonie, die das Angebot zusammen mit Thorsten Helbig von der Tuwas Genossenschaft organisiert hat.

Weiterlesen …

Altenheimat öffnet für Blick hinter die Kulissen

Die Diakonie im Kirchenkreis Moers feiert im Jahr 2024 ihr 100-Jähriges. Das Jubiläum steht unter dem Motto „Ohne uns geht es nicht“. Unter diesem Leitsatz haben Einrichtungen und Dienste der Grafschafter Diakonie von den sozialen Beratungsstellen oder den Tagespflegeangeboten bis zu den Seniorenheimen das Jahr über Aktionen organisiert. Den Anfang macht die Altenheimat Vluyn, die am Samstag, 20. Januar, zu einem Blick hinter ihre Kulissen einlädt.

Weiterlesen …