Wir sind die MöglichMacher
vom Niederrhein

Jahresbericht 2017/18

Der Jahresbericht der Grafschafter Diakonie gGmbH - Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers

Download Jahresbericht

aus der Grafschafter Diakonie

Nachrichten

Spontanmenue am Hugengraben

Welche Zutaten es geben würde, wussten die Frauen vorher nicht. Klar war nur: Ein Drei-Gänge-Menue soll es werden. Mit allem Drum und Dran. Herausgekommen sind eine bunte Gemüsesuppe, ein knuspriges Brathähnchen mit Kartoffel-Lauchauflauf und zum Nachtisch ein duftender Apfelkuchen. Zwei Stunden lang schnippelten, rührten und schälten fünf ehrenamtliche und fünf geflüchtete Frauen in der Gemeinschaftsküche der Flüchtlingsunterkunft.

„Helfen, dass gute Ideen umgesetzt werden und erhalten bleiben“

Möbel für eine ganz besondere Wohngemeinschaft, Gespräche auf Rezept für Ältere, die unter Einsamkeit leiden, ein unbeschwerter Tage für Heranwachsende, die ohne ihre Eltern als Flüchtlinge an den Niederrhein kamen oder Grundschulkinder, die sich über jugendliche Kumpels freuen: „Wir sind froh, dass wir mit unseren Mitteln helfen können, dass diese guten Ideen Wirklichkeit werden oder erhalten bleiben können. Sie tun der Gesellschaft gut“, sagt der Vorsitzende des Stiftungsrates der Niederrheinischen Diakoniestiftung Rainer Tyrakowski-Freese. Für fünf diakonische Projekte hat der Stiftungsrat bei seiner Sitzung am 5. November Mittel in Höhe von insgesamt 20.100 Euro genehmigt ...

Feierlicher Einführungsgottesdienst für kaufmännischen Geschäftsführer

„Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern (und Schwestern), das habt ihr mir getan“ – Unter diesem Leitsatz aus dem Matthäusevangelium steht der Einführungsgottesdienst für Dr. Oliver Hautz. Superintendent Wolfram Syben hält die Predigt und führt den kaufmännischen Geschäftsführer der Grafschafter Diakonie, dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Moers, am Freitag, 29. November, in der Stadtkirche Moers, in sein Amt ein.

„Advent, Advent“ am Klotzfeld eins

Weihnachtliche Mitbringsel und Geschenke finden Besucherinnen und Besucher am Freitag, 29. November, beim Adventsbasar der  Altenheimat Vluyn am Klotzfeld 1, 47506 Neukirchen-Vluyn. Von 14 bis 17 Uhr gibt es im Andachtsraum des Pflegeheims der Grafschafter Diakonie, dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Moers, Adventsstimmung zu genießen.  Zum Bummeln, Anschauen und Geschenkekaufen ...