„Offenes Ohr für die Belange der Senioren“

05.11.2018 12:14

Iris Schwabe ist neue Leiterin im Seniorenbüro Repelen der Grafschafter Diakonie, dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Moers

Neues Gesicht im Seniorenbüro: Iris Schwabe hat die Aufgabe als Leiterin der Einrichtung der Grafschafter Diakonie, dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Moers, übernommen. Die 50-Jährige ist in dem Ladenlokal am Repelner Markt 5 bereits gut bekannt. Seit dem Jahr 2007 war sie dort regelmäßig jeden Mittwochvormittag von zehn bis zwölf Uhr anzutreffen. Zu dieser Uhrzeit berät sie Seniorinnen und Senioren im Rahmen der allgemeinen Sozialberatung. „Ich freue mich darauf, jetzt als Leiterin Anlaufstelle für alle zu sein und möchte ein offenes Ohr haben für die Belange der Seniorinnen und Senioren, die uns zu den Beratungsangeboten oder spontan an den Markttagen besuchen“, sagt Iris Schwabe. Der Diplom-Sozialpädagogin liegt neben der Zusammenarbeit mit den Seniorenbegegnungsstätten der anderen Träger und dem Team der Ehrenamtlichen, die die Arbeit im Seniorenbüro tatkräftig unterstützen, unter anderem die Nachbarschaftshilfe  am Herzen. „Der ehrenamtliche Nachbarschaftliche Unterstützungsdienst leistet hier z.B. wertvolle Arbeit“, sagt Schwabe.  Die freiwilligen Nachbarschaftshelferinnen  und -helfer unterstützen die Senioren etwa  beim Einkaufen, leisten einfach nur Gesellschaft, begleiten zum Arzt oder wechseln Glühbirnen aus.  Die neue Leiterin freut sich darauf, die Arbeit ihrer Vorgängerinnen weiterführen zu können: „Auf den in zwei Jahrzehnten gewachsenen und ständig weiterentwickelten Strukturen lässt sich gut aufbauen“, sagt Iris Schwabe, die selbst seit dem Jahr 1996 in der Seniorenberatung und der gesetzlichen Betreuung bei der Grafschafter Diakonie tätig ist.


Kontakt: 
Seniorenbüro Repelen
Markt 5
Iris Schwabe
02841 73596

Zurück

Facebook

Aktuelle Stellenangebote

Hier geht es zu den aktuellen Stellenangeboten der Grafschafter Diakonie.

Kurve kriegen

Infos und Bilder gibt es hier.

Flüchtlingshilfe in der Diakonie

Mehr Informationen gibt es hier.